Vortrag Kiel-HinrichsenII


Wir freuen uns Monika Kiel-Hinrichsen erneut in Coburg begrüßen zu dürfen. 

Viele Eltern werden sich noch an ihren Vortrag „Warum hört mein Kind nicht zu“ erinnern können.

Ich möchte Menschen ermutigen, mindestens einmal am Tag in den Schuhen ihrer Kinder zu gehen“

 

Monika Kiel-Hinrichsen, geboren 1956, ist Mutter von fünf Kindern. Nach der Ausbildung zur Erzieherin studierte sie Sozial- und Waldorfpädagogik und sammelte Erfahrungen in der Heilpädagogik. Neben ihrer Seminar- und Vortragstätigkeit leitet sie die Bildungsstätte «Forum Zeitnah» (www.forum-zeitnah.de) und die neu begründete ipsum- Elternberaterausbildung «Frühe Kindheit» in Kiel (www.ipsum-institut.de)
Mehr über Monika Kiel-Hinrichsen und ihre Bücher ist hier zu finden: www.urachhaus.de/urheber/monika-kiel-hinrichsen

Publikationen:
- Warum Kinder nicht zuhören: Ein Ratgeber für Eltern und Erziehende (2011)
- Wackeln die Zähne - wackelt die Seele: Der Zahnwechsel. Ein Handbuch für Eltern und Erziehende (2011)
- Pubertätssprechstunde: Jugendliche verstehen - Praxiserprobte Hilfen - Pubertät als Chance (2010)
- Warum Kinder trotzen.: Phänomene, Hintergründe und pädagogische Begleitung (2010)
- Die Patchworkfamilie: Vom Beziehungschaos zur intakten Lebensgemeinschaft (2003)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

Auch dieses Jahr laden die Eltern der Rudolf-Steiner-Schule Coburg am Samstag, 21. November 2015, zum Herbstmarkt ein. Dieser wird um 12 Uhr musikalisch eröffnet, der Verkauf findet von 13 bis 17 Uhr statt.

Seit Monaten planen die Eltern Angebote und Aktivitäten für den Herbstmarkt auf dem Callenberg. An den herbstlich und vorweihnachtlich geschmückten Verkaufsständen bieten sie liebevoll angefertigte Produkte zum Verkauf, darunter Bewährtes wie Herbstkränze und Lichterketten, diverse Dekorationen, Kinderspielzeug, genähte und gefilzte Arbeiten. Aber auch viele neue Ideen erwarten die Besucher, z.B. wunderschöne Upcycling-Papierarbeiten, Lederbeutel und andere Überraschungen.

Während sich die Großen umschauen und einkaufen, sind die kleinen Gäste eingeladen, an unterschiedlichen Aktivitäten wie Lebkuchenverzieren, Kerzenherstellen oder dem Bogenschießen teilzunehmen. Der Kunstraum der Schule wird auch dieses Jahr für den Markt in eine verwunschene Märchenlandschaft verwandelt, dort findet das „Lichtleinschwimmen" statt. Oder sie gehen zu einer Vorstellung des Marionettentheaters ...

Für das leibliche Wohl ist in zahlreichen Cafés und Restaurants gesorgt, auch der inzwischen bekannte „McWaldi“ wird wieder seine Küche für die Gäste öffnen.
Ein bunter Nachmittag für die ganze Familie und eine Gelegenheit das eine oder andere Weihnachtsgeschenk zu kaufen. Der Erlös aus dem Herbstmarkt kommt der Schule zugute.


Rudolf Steiner Schule Coburg 
Callenberg 12 
96450 Coburg 
Tel.: (09561) 55033 
E-Mail: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.  
www.waldorfschule-coburg.de

 


Termine Kindergartenjahr 2014/ 2015, 2.  Halbjahr

Dienstag, 03.02.2015, 20 Uhr: Elternabend (Erde)
Samstag, 07.02.2015, 10 – 15 Uhr:  „Tag der offenen Tür“, Infotag der Coburger Kindergärten, Waldorfkindergarten Coburg, Callenberg
Donnerstag, 12.02.2015  Faschingsschmücken (Sonne, Sterne, Mond)
Freitag, 13.02.2015, am Vormittag  „Kasper‘s Geburtstag“, Fasching in den Gruppen (Sonne, Mond, Sterne)
Dienstag, 24.02.2015, 20 Uhr  Informationsabend für interessierte Eltern Waldorfkindergarten Coburg, Callenberg
Freitag, 13.03.2015  Kindergarten geschlossen (päd. Fortbildungstag)
Samstag, 28.02.2015, am Vormittag  Kleine Gartenaktion (organisiert v. Gartenkreis)
Dienstag, 17.03.2015, 20 Uhr  Elternabend (Sonne, Sterne, Mond)
Samstag, 18.04.2015, am Vormittag  Große Frühjahrsgartenaktion (organisiert v. Gartenkreis)
Mittwoch, 24.06.2015, am Vormittag  Johanniwanderung (Sonne, Sterne, Mond), Johannifeuer
Samstag, 4. Juli 2015, am Nachmittag  Sommerfest
Donnerstag, 30. Juli 2015, am Vormittag  Sonnen- Sternen- und Mondengruppe „Schulkinderabschlussfeier“
Freitag, 31. Juli 2015, am Vormittag  Erdengruppe „Jahresabschlussfeier“ Änderungen vorbehalten